Unterrichtsplan

Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Categories
Nach Kategorie
Klassisches Ballett (Anfänger II, Mittelstufe II)
Mittwoch, 29. Mai 2024, 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Aufrufe : 52180

ballet gf71dea735 640Die traditionellen Übungen des Klassischen Balletts spielen eine grundlegende Rolle in der tänzerischen Ausbildung und beeinflussen verschiedene Tanzrichtungen. Wir vermitteln Ihnen die Schlüsselkonzepte und Schlüsselziele dieses traditionellen Ballettunterrichts:

  • Entwicklung der tänzerischen Grundhaltung: Im Zentrum des Klassischen Balletts steht die Entwicklung einer tänzerischen Grundhaltung des Körpers. Dies umfasst die richtige Körperhaltung, Ausrichtung und Körperbewusstsein, die die Basis für elegante Bewegungen bilden.

  • Differenzierte Muskelempfindungen: Der Unterricht zielt darauf ab, differenzierte Muskelempfindungen zu entwickeln, um fein abgestimmte Bewegungsabläufe zu ermöglichen. Dies hilft den Tänzern, präzise und kontrollierte Bewegungen auszuführen.

  • Verbesserung der Beweglichkeit: Die Beweglichkeit des gesamten Körpers wird trainiert, um fließende und elegante Bewegungen zu ermöglichen. Flexibilität ist ein wichtiger Aspekt der Ballettausbildung.

  • Schulung der Bewegungsauffassung: Die Schüler lernen, Bewegungen nicht nur mechanisch, sondern auch künstlerisch zu interpretieren. Dies fördert das Verständnis für die ästhetische Dimension des Tanzes.

  • Musikalische Erziehung: Die Verbindung zwischen Musik und Bewegung ist entscheidend im Ballett. Die Schüler werden in der musikalischen Interpretation geschult und lernen, sich rhythmisch zur Musik zu bewegen.

  • Körperbeherrschung und Körperverständnis: Das Ziel ist die vollständige Kontrolle über die eigene Anatomie, um Bewegungen präzise auszuführen. Dies bildet die Grundlage für Ausdruck und künstlerische Freiheit.

  • Individuelle Aufmerksamkeit: Jeder Schüler wird individuell betreut, um eine angemessene Platzierung und Entwicklung im Rahmen seiner/ihrer Fähigkeiten zu gewährleisten.

  • Entwicklung des klassischen Körpergefühls: Die Schüler sollen ihr eigenes klassisches Körpergefühl entwickeln, das ihnen ermöglicht, die Tradition des Balletts mit persönlichem Ausdruck zu verbinden, anstatt Übungen einfach mechanisch nachzuahmen.

Insgesamt bildet der Klassische Ballettunterricht eine solide Grundlage für die tänzerische Ausbildung und fördert sowohl technische Präzision als auch künstlerische Ausdruckskraft.

 

Die nächsten Kurse

13. Juni 2024, 10:00 - 11:00 Uhr
Klassisches Ballett (Erwachsene, Allgemein)
13. Juni 2024, 17:15 - 17:45 Uhr
Steptanz (alle Altersstufen)
13. Juni 2024, 17:45 - 18:45 Uhr
Jazztanz (alle Altersstufen)
14. Juni 2024, 13:30 - 14:30 Uhr
Klassisches Ballett (Privatstunden)
16. Juni 2024, 10:00 - 11:00 Uhr
Klassisches Ballett (Privatstunden)
17. Juni 2024, 17:00 - 18:00 Uhr
Klassisches Ballett (mit Spitzentanz)

Sie finden uns hier

Ballettschule Scarlett Burkhardt
Große Ulrichstraße 48
06108 Halle (Saale)
 
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Telefon: (0176) 4367 3800
 
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 16 bis 20 Uhr
 
Zustimmung zur Nutzung von erweiterten Website-Funktionen und Cookies
Zustimmung zur Nutzung von erweiterten Website-Funktionen und Cookies

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um die für die Besucher:innen relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer Angebote genutzt.

Datenschutz