Unterrichtsplan

Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Categories
Nach Kategorie
Klassisches Erbe (Einstudierungen)
Mittwoch, 29. Mai 2024, 16:45 Uhr - 17:30 Uhr
Aufrufe : 54587

pexels javon swaby 3587316Das Programm der klassischen russischen Ballettschule, basierend auf der Vaganova-Methode, legt einen starken Schwerpunkt auf die Entwicklung grundlegender Techniken des klassischen Balletts. Die Schlüsselpunkte dieses Programms sind:

  • Grundlegende Techniken des Klassischen Balletts: Die Schülerinnen und Schüler erlernen die essentiellen Techniken des klassischen Balletts, darunter Haltung, Positionen, Plie, Pirouetten, und viele andere fundamentale Bewegungen und Schritte.

  • Förderung der Koordination und Individualität: Der Unterricht zielt darauf ab, die Koordination der Schüler zu verbessern und gleichzeitig ihre individuelle tänzerische Persönlichkeit zu entwickeln. Dies ermöglicht es den Tänzern, ihre eigenen Ausdrucksformen im Tanz zu finden.

  • Grundlagen der Tanzausbildung: Die Schüler erhalten eine solide Grundlage in der Tanztechnik, die ihnen eine sichere Basis für ihre tänzerische Entwicklung bietet. Dies umfasst Aspekte wie Körperbeherrschung, Ausdruck und Musikalität.

  • Improvisation und Kreativität: Durch Improvisation werden die Schüler ermutigt, ihre kreativen Fähigkeiten zu entfalten. Dies fördert die Kreativität und ermutigt die Tänzer, ihren eigenen tänzerischen Stil zu entwickeln.

  • Volkstümliche Tänze verschiedenster Nationen: Neben den klassischen Balletttechniken lernen die Schüler auch volkstümliche Tänze aus verschiedenen Kulturen und Nationen kennen. Dies erweitert ihren tänzerischen Horizont und ihre Vielseitigkeit.

  • Besondere Förderung für tanzbegeisterte Kinder: Dieses Programm ist besonders geeignet für Kinder, die eine große Freude am Tanzen haben. Es schafft eine positive und unterstützende Umgebung, in der junge Tänzerinnen und Tänzer ihre Leidenschaft weiterentwickeln können.

Die Vaganova-Methode, die diese russische Ballettschule verwendet, ist international anerkannt und bekannt für die Heranbildung talentierter Tänzerinnen und Tänzer mit einer soliden technischen Grundlage und kreativen Fähigkeiten.

Die nächsten Kurse

13. Juni 2024, 10:00 - 11:00 Uhr
Klassisches Ballett (Erwachsene, Allgemein)
13. Juni 2024, 17:15 - 17:45 Uhr
Steptanz (alle Altersstufen)
13. Juni 2024, 17:45 - 18:45 Uhr
Jazztanz (alle Altersstufen)
14. Juni 2024, 13:30 - 14:30 Uhr
Klassisches Ballett (Privatstunden)
16. Juni 2024, 10:00 - 11:00 Uhr
Klassisches Ballett (Privatstunden)
17. Juni 2024, 17:00 - 18:00 Uhr
Klassisches Ballett (mit Spitzentanz)

Sie finden uns hier

Ballettschule Scarlett Burkhardt
Große Ulrichstraße 48
06108 Halle (Saale)
 
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Telefon: (0176) 4367 3800
 
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 16 bis 20 Uhr
 
Zustimmung zur Nutzung von erweiterten Website-Funktionen und Cookies
Zustimmung zur Nutzung von erweiterten Website-Funktionen und Cookies

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Browsing-Erfahrung zu bieten. Die mit Hilfe von Cookies gesammelten Daten werden zur Optimierung unserer Webseite genutzt und um die für die Besucher:innen relevantesten Informationen anzuzeigen. Diese Daten werden im Rahmen unserer Angebote genutzt.

Datenschutz