Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
Klassisches Ballett (Anfänger, Erwachsene)

Die traditionellen Übungen des Klassischen Balletts bilden noch heute die technische Grundlage für die verschiedenen Tanzrichtungen. Im Zentrum stehen dabei die Entwicklung der tänzerischen Grundhaltung des Körpers, die Herausbildung differenzierter Muskelempfindungen für feinkoordinierte Bewegungsabläufe, die Verbesserung der Beweglichkeit des gesamten Körpers, die Schulung der Bewegungsauffassung, die musikalische Erziehung, und eine den körperlichen Anforderungen entsprechende Kraftentwicklung. Im Klassischen Ballett wird eine spezielle Art der Körperbeherrschung und des Körperverständnisses vermittelt, deren Ziel die Kontrolle der eigenen Anatomie darstellt. Hat man sich diese Kontrolle erst einmal erarbeitet, so bildet sie den Ausgangspunkt für neue Freiheiten des körperlichen Ausdrucks. Mit viel Aufmerksamkeit für den einzelnen Teilnehmer und die einzelne Teilnehmerin wird in diesem Unterricht ermöglicht, eine adäquate Platzierung im Rahmen seiner/ihrer Möglichkeiten zu finden. Dabei soll man vor allem „sein“ klassisches Körpergefühl entwickeln, ohne die vorgegebenen Übungen einfach nur nachzumachen.

Zum Seitenanfang